Das Institut für Tierkommunikation! Deutschland und Weltweit
Das Institut für Tierkommunikation!         Deutschland und Weltweit

Die 90 sek. Methode

 

 

Tod durch Überarbeitung und Arbeitsstress sind in Japan eine so häufige Todesursache,

dass Japaner sogar ein eigenes Wort dafür besitzen: Karōshi.

Quelle: bluemind.tv

 

 

Kennst du das auch?

 

Dein Chef meckert, dass du deine Arbeit zu langsam machst.

Der Nachbar bemerkt spitz, dass du immer noch nicht den Rasen gemäht hast.

Dein Sohn ignoriert deine Bitte aufzuräumen.

Deine Frau macht was sie will und du fühlst dich oft alleine gelassen.

Die Frustliste wird hier zu keinem Ende kommen, wenn du nicht sofort an dich denkst und die Sache neu angehst!

 

Hole tief Luft gib und dir mind. 90 sec. Zeit zum Nachdenken! 


Du kannst es überall machen. Dafür musst du nicht einen ruhigen Ort aufsuchen, aber wenn du es kannst, dann tue es. 

 

Nimm dir jetzt das Problem, die Beleidigung oder die emotionalen Bilder und stelle dich der unangenehmen Gefühle. 

 

Nimm diese unangenehme Sache im Gedanken in dich auf und mache eine Herzensangelegenheit daraus. Denn es ist für DICH ganz wichtig, dass du dich damit auseinandersetzt. Sonst wirst DU es nie los.

 

Schaue, was diese Sache in dir und mit dir macht. Keine Angst, es ist alles nur Kopfkino. Wie im Horrorfilm, nichts ist wahr, alles nur gestellt.

 

Es werden Gedanken und Lösungen in dir auftauchen, die dir helfen mit der Sache besser fertig zu werden. Du wirst feststellen, dass die meisten Probleme gar nicht zu uns gehören, sondern nur an uns weiter gereicht werden, weil das Gegenüber den Lösungsweg verweigert. 

 

Also... warum sollst du die Probleme der anderen lösen? Und hast du damit demjenigen einen Gefallen getan? 

 

NEIN! Du hast sogar sein Wachstum verhindert!

 

Wenn du schon dein Helfersyndrom ausleben willst, dann helfe richtig. 

 

Stelle dir jetzt vor, dass du diese Sache in eine Box packst. Gut zuklebst und dann im Gedanken die Adresse draufschreibst. Zum Mond, zum lieben Gott oder ins Universum... was auch immer dir in den Kopf kommt. 

 

Und jetzt schicke es weg. Lasse es los! Schau dem Paket nach, bis es am Horizont ganz und gar verschwindet.

 

 

 

Die 90 Sekunden Methode habe ich nicht erfunden. Sie ist eine Mischung aus verschiedenen Methoden zur mentalen Stressbewältigung. Ich wende diese Methode recht oft an. Es hilft mir zu erkennen, was mein eigenes Problem ist und was ich selber lösen muss. Oder ich sehe, dass da jemand seinen emotionalen Müll bei mir entladen will. 

 

Probiere es aus! Es kann dir helfen besser mit Stress umzugehen. Denk an deine Gesundheit und belaste dich nicht mit negativen Gedanken anderer. 

 

Sei immer tierisch gut drauf!

 

Deine Elke

 

 

P.S.:

Falls dir die Übung gefallen hat, kannst du dich gerne für unseren Newsletter anmelden. Dann bekommst du viele kostenlose Tipps, Ideen und Denkanstöße zum Thema Tier- und Naturkommunikation direkt zu dir in deine E-Mailbox geschickt.

 

Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden:

Falls du dann doch keine E-Mail mehr von uns haben möchtest, kannst du es jederzeit unverbindlich kündigen. 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier findest du mich:

anima4animals

Elke H. Graham
Feldstr. 2
26931 Elsfleth

Kontakt

Bei Fragen, Ideen und Anregungen freue ich mich über Post von dir!

Nutze ganz einfach das Kontaktformular und ich werde mich bei dir melden!

 

              Kontaktformular.

Empfehlen Sie diese Seite auf: